close
Menu

AMS Schulungen

Einladung zur John Deere AMS (Agrar-Management-Systeme) Schulung

 

AMS Grundkurs Gen. 4 Display:

Zielgruppe:
Fahrer und Mitarbeiter deren Maschinen mit AMS Komponenten ausgestattet sind

Inhalt:
- Bedienung Display; Anpassen der Grundeinstellung, Layout Manager
- Anpassung an speziell simulierte Feldbedingungen
- Erste Dokumentationsmöglichkeiten werden simuliert

Seminarziel:
Die Teilnehmer erhalten einen allgemeinen Einstieg in die automatischen Lenksysteme mit fachspezifischer Erläuterung für die erfolgreiche Erstanwendung. Einstellungsoptimierungen und Dokumentations-möglichkeiten werden an praktischen Beispielen umgesetzt.

Preis: 85,00 Euro pro Person (zzgl. MwSt., inkl. Verpflegung)*

Termin: Mittwoch, 4. März 2020, ab 9:00 Uhr in Kanzach

 

AMS Grundkurs Gen. 4 Display mit Schlepperbedienung 6R:

Zielgruppe:
Fahrer und Mitarbeiter mit 6R Traktoren, die mit AMS Komponenten ausgestattet sind

Inhalt:
- Bedienung Display; Anpassen der Grundeinstellung, Layout Manager
- Anpassung an speziell simulierte Feldbedingungen
- Erste Dokumentationsmöglichkeiten werden simuliert
- Einstellungs- und Nutzungsmöglichkeiten am 6R Traktor

Seminarziel:
Die Teilnehmer erhalten einen allgemeinen Einstieg in die automatischen Lenksysteme mit fachspezifischer Erläuterung für die erfolgreiche Erstanwendung. Einstellungsoptimierungen und Dokumentations-möglichkeiten werden an praktischen Beispielen umgesetzt.

Preis: 85,00 Euro pro Person (zzgl. MwSt., inkl. Verpflegung)*

Termine: Donnerstag, 27. Februar 2020 oder Mittwoch, 25. März 2020,
je ab 9:00 Uhr in Kanzach

 

AMS Aufbaukurs Generation 4 Display: (Nur mit mind. 1 Saison Erfahrung)

Zielgruppe:
Fahrer und Mitarbeiter mit grundlegenden Vorkenntnissen über die Bedienung und Einstellung des AutoTrac Lenksystems.

Inhalt:
- Vorstellung aller Neuerungen und Verbesserungen
- Erfahrungen aus der abgelaufenen Saison
- Wiederholung Bedienung Display
- Einweisung in die Bedienung von Section Control
- erweiterte Einstellungen für Geräte
  (z.B. ISOBUS / Geräte für Precision Farming)

Seminarziel:
Die Teilnehmer lernen alle Neuerungen / Verbesserungen kennen. Probleme und Erfahrungen der letzten Saison werden besprochen. Es findet eine Wiederholung der Display Bedienung und Kalibrierung der Grundeinstellung statt, dazu werden praktische Übungen durchgeführt. Am Ende ist jeder Teilnehmer in der Lage das erlernte Wissen selbstständig umzusetzen.

Preis: 85,00 Euro pro Person (zzgl. MwSt., inkl. Verpflegung)*

Termin: Freitag, 28. Februar 2020, ab 9:00 Uhr in Kanzach

Weitere Informationen:
https://zuernheberkroell.jd-partner.de/content/download/271473/2150758/version/1/file/Einladung.pdf

 

Anmeldeformular:
https://zuernheberkroell.jd-partner.de/content/download/271475/2150770/version/1/file/Anmeldeformular.pdf